Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Johnny Depp und Vanessa Paradis haben sich getrennt

Frauenschwarm Johnny Depp ist offiziell wieder Single. Der 49-jährige Schauspieler hat sich nach 14 Jahren von Vanessa Paradis getrennt. Dieser Schritt soll beiden sehr schwer gefallen sein.

Nach 14 Jahren Beziehung wurden die Gerüchte über eine Trennung in den letzten Wochen immer lauter. Nun haben Johnny Depp und Vanessa Paradis bestätigt, dass sie kein Paar mehr sind.

Johnny Depp fiel Trennung von Vanessa Paradis schwer

Der Amerikaner und die Französin haben 14 Jahre Beziehung hinter sich und zwei Kinder, die 13-jährige Lily-Rose und den 9-jährigen Jack, zusammen. Nun haben sie sich offiziell voneinander getrennt. Gerüchte über Probleme in der Beziehung gab es in den letzten Wochen einige. Wie das People-Magazin berichtete, haben Depp und Paradis ihre Beziehung jedoch nicht so einfach aufgegeben, sondern um ihre Liebe gekämpft. Der Schritt zur Trennung fiel den beiden schwer. Wie eine Freundin des Paares enthüllte, haben beide monatelang versucht um ihre Liebe zu kämpfen. Paradis ist derzeit in Frankreich, um ihren neuen Film "Je Me Suis Fait Tout Petit" zu promoten. Laut der Freundin fiel die Entscheidung zur Trennung bevor Vanessa Paradis ins Flugzeug stieg. Johnny Depp soll übrigens schon sein Monaten alleine leben. (covermedia)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 01:16 auf https://www.salzburg24.at/archiv/johnny-depp-und-vanessa-paradis-haben-sich-getrennt-59354695

Kommentare

Mehr zum Thema