Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Josip "Toric" macht Seekirchen froh: Beide Tore gegen Hohenems

Die Erleichterung war förmlich greifbar in Seekirchen, nachdem Schiri Schachl das Spiel gegen Hohenems abgepfiffen hatte. Der 2:0-Sieg gegen die Vorarlberger war genauso überraschend wie wichtig.  Video  |

Der Mann des Tages war Josip Coric, der beide Treffer markierte. “Er war der überragende Mann und ist eine echte Verstärkung für uns”, so Trainer Markus Hoffmann nach dem Spiel.

Die Seekirchner waren von Beginn weg bissig ins Spiel gegangen und hatten sich schließlich über den Kampf auch Vorteile verschafft. Bis zum 1:0 mussten die knapp 100 Zuschauer trotzdem bis zur 77. Minute warten. Das 2:0 fiel nur sechs Minuten später. Zuvor hatte Coric schon einige gute Möglichkeiten ausgelassen, unter anderem hatte er einmal Aluminium getroffen (71.) bzw. war er am Gästekeeper gescheitert (68.).

Der Sieg verschafft den Seekirchnern jedenfalls wieder etwas Luft im Abstiegskampf. Der Vorsprung auf den “Strich” beträgt derzeit vier Punkte.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 09:12 auf https://www.salzburg24.at/archiv/josip-toric-macht-seekirchen-froh-beide-tore-gegen-hohenems-59616607

Kommentare

Mehr zum Thema