Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Junge Mofa-Fahrerin frontal von Auto erfasst

Bayern – Auf der B304 Höhe Teisendorf - Abzweigung Anger, wurde am Donnerstag gegen 20:40 Uhr eine junge Mofa-Fahrerin frontal von einem BMW-Fahrer, der in Richtung Freilassing unterwegs war, erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert.

Das Mädchen wurde dabei schwer verletzt und musste vom Notarzt aus Freilassing erstversorgt werden. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein zur weiteren Behandlung eingeliefert.

Wie es zu dem Unfall kam, in welche Fahrtrichtung das Mädchen unterwegs war oder ob es auf der Bundesstraße wenden wollte wird noch von der Polizei ermittelt.

(Quelle: Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.06.2019 um 02:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/junge-mofa-fahrerin-frontal-von-auto-erfasst-59606101

Kommentare

Mehr zum Thema