Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Juve besiegte Garics-Club Bologna auswärts 2:0

Juventus Turin hat den nächsten Schritt zum 29. Meistertitel in der italienischen Fußball-Serie-A gemacht. Die "Alte Dame" setzte sich am Samstagabend auswärts gegen Bologna mit 2:0 durch und baute den Vorsprung auf Napoli in der 29. Runde vorerst auf zwölf Punkte aus. Der Verfolger ist erst am Sonntag im Heimspiel gegen den Tabellen-14. Atalanta Bergamo im Einsatz.

Mirko Vucinic (62.) und Claudio Marchisio (74.) sorgten erst in der letzten halben Stunde für die Entscheidung. Bei den auf Rang elf liegenden Verlierern durfte ÖFB-Teamspieler György Garics bis zur 69. Minute als rechter Verteidiger agieren.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.06.2019 um 09:31 auf https://www.salzburg24.at/archiv/juve-besiegte-garics-club-bologna-auswaerts-20-42695197

Kommentare

Mehr zum Thema