Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

KAC gewann Nervenschlacht

Rekordmeister KAC ist am Dienstagabend in der best-of-seven-Finalserie der österreichischen Eishockey-Liga gegen Salzburg 3:2 in Führung gegangen.

Die Klagenfurter gewannen vor 5.100 Zuschauern eine Nervenschlacht gegen den Titelverteidiger etwas glücklich und deutlich zu hoch 3:0 (0:0,1:0,2:0) und sind damit nur noch einen Sieg vom 29. Meistertitel der Clubgeschichte entfernt.

Die Treffer erzielten Brown (23.), Norris (56.) und Schneider (60.). Die Entscheidung in der Finalserie könnte damit bereits am Donnerstag (19.15 Uhr) in Salzburg fallen. Sollte die sechste Partie jedoch an die “Bullen” gehen, dann steigt am Sonntag (18.00) das alles entscheidende Spiel sieben in Klagenfurt.

Die Partie nahm vor neuerlich ausverkauftem Haus rasch Fahrt auf, beide Teams gingen ein hohes Team und betrieben aggressives Forechecking. Gegen Ende des ersten Drittels wurde es von Minute zu Minute ruppiger, nach von beiden Seiten disziplinierter Anfangsphase nahmen die Strafminuten eklatant zu.

Das Fass zum Überlaufen brachte ein böser Check von Hager, der Welser von hinten mit dem Kopf voraus in die Bande beförderte. Die darauffolgende harte, aber vertretbare Matchstrafe gegen Hager erhitzte die Gemüter der KAC-Fans derart, dass zahlreiche Gegenstände (Becher, Feuerzeuge, Fische etc.) aufs Eis flogen und die deutschen Schiris Hascher/Schimm sich gezwungen sahen, das erste Drittel 1:15 früher als geplant zu beenden.

Die verbleibende Zeit wurde nach der 15-minütigen Drittelpause nachgeholt, direkt danach begann der zweite Abschnitt. Brown traf im Powerplay wuchtig ins kurze Eck zum 1:0 (23.).

Im dritten Drittel versuchte der KAC von Anfang an, die Führung über die Zeit zu bringen. Und nach einem Konter über Schellander gelang schließlich fast aus dem Nichts die Entscheidung, Norris traf aus spitzem Winkel via Schoner von Goalie Parise zum 2:0 (56.). Als Draufgabe gab es eine Sekunde vor Schluss noch ein empty-net-Tor von Schneider zu bejubeln.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 06:36 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kac-gewann-nervenschlacht-59614918

Kommentare

Mehr zum Thema