Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kaiser Chiefs wollen Deinen Kopf

Denn das neue Album der Chiefs, das am 13. Oktober erscheint, wird “Off With Their Heads” heißen.

Wie schon mehrfach berichtet, wurde die Platte von Mark Ronson (und Eliot James) in London aufgenommen und produziert.

“Wir hatten gehört, dass Mark Ronson Bock hatte, uns zu produzieren, und wir hatten schon drei Songs, die wir aufnehmen wollten. Wir wollten auch mit jemandem arbeiten, der relativ neu im Produzentengeschäft ist – und da wurde uns Eliot James empfohlen. Da wir alle nicht Zeit im Überfluss hatten, wurde entschieden, dass wir alle zusammen arbeiten. Die ersten Studiowochen im Februar waren so produktiv und schön, dass wir schnell weitere Songs hatten und weitermachten”, so die Band, die eigentlich gar kein Album aufnehmen, sondern ein Jahr Pause machen wollte, in ihrem Blog.

Die erste Single aus “Off With Their Heads” wird “Never Miss A Beat” heißen und am 6. Oktober erscheinen. Der Song sei derjenige, “mit dem alles begann” und lässt mit Backing Vocals von Lily Allen und den Mädels von New Young Pony Club aufhorchen. Lily singt übrigens auch auf “Always Happens Like That” mit.

Eine Tour zum Album ist für Ende des Jahres in Planung, aber eines steht für die Kaiser Chiefs bereits fest: “Mark Ronson hat in Interviews schon ziemlich von unserer Platte geschwärmt, was nett ist – weil es sich besser anhört, wenn das jemand sagt, der nicht in der Band ist – aber wir denken, es ist unser bestes Album bis jetzt.”

Kaiser Chiefs – “Everyday I Love You Less And Less”

Aufgerufen am 13.12.2018 um 04:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kaiser-chiefs-wollen-deinen-kopf-59598328

Kommentare

Mehr zum Thema