Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kartellermittlungen: Auch voestalpine in Deutschland durchsucht

Beamte des Bundeskartellamtes hätten am Donnerstag, auch die Geschäftsräume der voestalpine Deutschland GmbH mit Sitz in München durchsucht. EPA
epa02182389 (FILE) A undated photo made available by Austrian steel maker voestalpine ag showing the company logo in Linz, Austria. Austrian steelmaker Voestalpine reported 01 June 2010 that its profits for the 2009/10 business year dropped by 70 per cent. Voestalpine?s made a net profit of 187 million euros (228 million dollars) in the twelve-month period that ended in March. Revenue plummeted by 27 per cent to 8.55 billion euros. EPA/VOESTALPINE HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Das deutsche Bundeskartellamt hat auch die voestalpine im Verdacht, an illegalen Absprachen über Stahllieferungen an die deutsche Autoindustrie beteiligt gewesen zu sein.

Beamte des Bundeskartellamtes hätten am Donnerstag, auch die Geschäftsräume der voestalpine Deutschland GmbH mit Sitz in München durchsucht, teilte Firmensprecher Peter Felsbach am Abend mit. Die voestalpine unterstütze die Ermittlungen der Behörde, heißt es in der Stellungnahme.

Büros in Duisburg durchsucht

Zuvor war bekannt geworden, dass auch die Geschäftsräume von ThyssenKrupp Steel Europe in Duisburg von den Kartellwächtern unter die Lupe genommen wurden. Auch Branchenführer ArcelorMittal hat angekündigt, mit den Behörden zu kooperieren, wollte sich aber nicht dazu äußern, ob auch seine Büros durchsucht wurden. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 08:34 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kartellermittlungen-auch-voestalpine-in-deutschland-durchsucht-42631039

Kommentare

Mehr zum Thema