Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kat Von D verlässt Jesse James

Jesse James, TV-Star und Ex-Mann von Sandra Bullock, konnte die Fernbeziehung mit der Tätowierungskünstlerin Kat Von D nicht halten.

Das Paar sah sich einfach zu wenig und gab jetzt nach über einem Jahr Beziehung ihre Trennung bekannt. Gestern Abend teilte Kat Von D per Twitter mit, dass sie nicht mehr zusammen seien.
Jesse James wollte das Model eigentlich diesen Sommer heiraten.
Ihr Ex-Verlobter ist am Boden zerstört und gibt der Entfernung die Schuld, dass die Beziehung nicht gehalten habe - er lebt in der Nähe von Austin in Texas, während die tätowierte Schönheit in Los Angeles wohnt.

Jesse James am Boden zerstört

"Ich bin so traurig, denn ich liebe sie wirklich. Die Entfernung zwischen uns war einfach zu groß", beklagte sich James im Interview gegenüber 'People'.
Kat von D gab dagegen überhaupt keine Gründe für die Trennung an, wollte aber klarstellen, dass sie den Amerikaner weiterhin sehr schätzt. "Ich bin nicht mehr mit Jesse zusammen, aus Respekt ihm, seiner Familie und mir gegenüber wird das die ganze Info sein, die ich teilen möchte", schrieb Kat Von D auf ihrer Twitterseite.

Auch Sandra Bullock verließ Jesse James

Sandra Bullock hatte sich von ihrem Mann im Juni 2010 scheiden lassen, der einen Monat später eine Beziehung mit der Tätowiererin begann. Das Paar hatte in der Vergangenheit immer mit Gerüchten zu kämpfen, dass sie nicht mehr zusammen seien - was es immer bestritten hat. Aber nun haben sich Jesse James und Kat Von D wirklich getrennt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.10.2019 um 12:34 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kat-von-d-verlaesst-jesse-james-59239960

Kommentare

Mehr zum Thema