Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kellerbrand in Reihenhausanlage

Salzburg-Stadt – Zu einem Kellerbrand in der Stadt Salzburg mussten die Feuerwehren am Dienstagabend ausrücken. Grund waren abgestellte Gegendstände im Bereich der Gastherme.

Am Dienstagabend um 20.35 Uhr wurde die Polizei in Itzling zu einem Kellerbrand in die Otto-Nußbaumerstraße beordert. Die Berufsfeuerwehr mit vier Fahrzeugen, sowie die Freiwillige Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen, waren bereits vor Ort. Der Brand war rasch gelöscht.

Der Brand dürfte laut Auskunft der Berufsfeuerwehr durch Abstellen von diversen Gegenständen im Bereich der Gastherme ausgelöst worden sein. Ein Feuerwehrmann wurde beim Einsatz unbestimmten Grades verletzt. Der entstandene Sachschaden liegt bis dato noch in unbekannter Höhe. 

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 12:07 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kellerbrand-in-reihenhausanlage-59620015

Kommentare

Mehr zum Thema