Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kevin Spacey spielt in David Finchers TV-Miniserie

Oscar-Preisträger Kevin Spacey ("American Beauty") und Star-Regisseur David Fincher ("The Social Network") sind sich nicht zu schade, auch fürs Fernsehen zu arbeiten.

Sie wollen die britische Miniserie "House of Cards" für den amerikanischen Markt neu auflegen, berichtet das US- Branchenblatt "Hollywood Reporter".

Die brisante Polit-Story handelte von einem machtbesessenen, korrupten Premierminister. Der 51-jährige Spacey will die Hauptrolle und die Produktion übernehmen, Fincher die Regie. Spacey war zuvor als ausführender Produzent bei Finchers "The Social Network" beteiligt. Bei der Oscar-Verleihung hatte der amerikanische Regisseur mit seinem Film über den Facebook-Gründer Mark Zuckerberg Pech. Er musste sich trotz acht Nominierungen mit drei Oscars in Nebenkategorien begnügen.

(Quelle: APA)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.08.2019 um 12:32 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kevin-spacey-spielt-in-david-finchers-tv-miniserie-59183125

Kommentare

Mehr zum Thema