Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kirchham: Frontalcrash auf Bahngleisen

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag bei einem Bahnübergang nahe Kirchham (Bez. Gmunden). Mehrere Personen, darunter auch Kinder wurden unbestimmten Grades verletzt.

Ein Pkw kam auf den rutschigen Gleisen in Schleudern und prallte frontal in einen entgegen kommenden Pkw. Die Vorchdorfer Bezirksstraße musste nach dem Unfall für rund zwei Stunden wegen der Aufräumungsarbeiten gesperrt bleiben. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 04:51 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kirchham-frontalcrash-auf-bahngleisen-59360584

Kommentare

Mehr zum Thema