Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kollision zweier Pkw in Bischofshofen: Beifahrerin verletzt

Bischofshofen – Ein 58-jähriger Pkw-Lenker aus Großgmain bog am Mittwoch gegen 11 Uhr von der Pinzgauer Straße B311 auf die Hochkönig Straße B164 ab und stieß dabei mit dem Pkw einer deutschen Pensionistin zusammen.

Die 83-jährige hatte nach links in die Bundesstraße einbiegen wollen und war dabei mit dem geradeaus fahrenden Wagen des Salzburgers kollidiert.

Durch die Kollision wurde die Frau des Beamten verletzt. Sie erlitt Prellungen und Abschürfungen und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Schwarzach eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der bei beiden Lenkern durchgeführte Alkotest ergab 0,00 mg/l. Sämtliche Insassen waren angegurtet, teilte die Polizei mit.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 11:57 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kollision-zweier-pkw-in-bischofshofen-beifahrerin-verletzt-59621596

Kommentare

Mehr zum Thema