Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Kuh Laura in Tirol auf Shopping-Tour

Ungewöhnlichen Besuch hat am Mittwoch ein Sportgeschäft im Tiroler Fremdenverkehrsort Serfaus bei Landeck erhalten.

Am Heimweg von einer Alm spazierte eine Kuh durch den Shop, die Bilder davon wurden von einer Überwachungskamera im Kassenbereich aufgezeichnet. Das Grauvieh namens Laura schaute sich interessiert um und ließ sich nach einem Klaps aufs Hinterteil von einem Angestellten vertreiben. 

Kuh Laura dürfte "nichts Passendes gefunden haben"

Laura war mit einer Freundin von einer Alm ausgebüxt und in dem 1.429 Meter hoch gelegenen Ort am Weg zum heimischen Stall. Im Geschäft drehte sie eine Runde, dürfte aber nichts Passendes gefunden haben, berichtete Shopleiter Christian Kirschner. Schaden habe das Tier keinen angerichtet. Für Gesprächsstoff sorgte Laura allemal. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 06:16 auf https://www.salzburg24.at/archiv/kuh-laura-in-tirol-auf-shopping-tour-59263432

Kommentare

Mehr zum Thema