Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Ladendiebe in Zell am See: PC-Spiele um 110 Euro

Zell am See – Drei Ladendiebe versuchten am Donnerstag Computer-Spiele im Wert von 110 Euro in einem Geschäft in Zell am See zu stehlen. Die Täter wurden aber vom hauseigenen Detektiv gestellt.

Beim Stehlen von Computer-Spielen wurden Donnerstagmittag drei monoglische Staatsbürger vom hauseigenen Detekiv in einem Geschäft in Zell am See erwischt. Als der Detektvi die Polizei verständigen wollte, flüchtete einer der drei Diebe samt der Beute. Der Flüchtige konnte aber kurze Zeit später von der Polizei gefasst werden.

Die Verdächtigen wurden vorläufig festgenommen und in die JVA eingeliefert. Alle drei werden wegen Verdachtes des gewerbsmäßigen Diebstahles und Bandendiebstahles zur Anzeige gebracht werden. Die Computer-Spiele hatten übrigens einen Wert von 110 Euro.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 02:33 auf https://www.salzburg24.at/archiv/ladendiebe-in-zell-am-see-pc-spiele-um-110-euro-59615020

Kommentare

Mehr zum Thema