Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Landescup: Anthering out, Henndorf tat sich schwer

Hof wird schön langsam zum Favoritenschreck im Landescup: Der Verein der 1. Klasse Nord schaltete nach Straßwalchen nun auch Anthering aus. Die restlichen Favoriten kamen weiter.

Die Hofer gingen gegen den Landesligisten kurz vor der Pause durch einen Elfer verdient in Führung, mussten jedoch ebenfalls aus einem Elfer in Minute 59 den Ausgleich hinnehmen und verloren zudem Michael Kajba durch eine gelb-rote Karte. “Aber auch zu zehnt waren wir stärker und hätten das Spiel schon in der regulären Spielzeit entscheiden müssen”, erklärt ein Verantwortlicher des USK Hof. Im Efmeterschießen bugsierte der Underdog den Favoriten dann aus dem Bewerb. 

Hart kämpfen musste Henndorf: Die Flachgauer gerieten in Zederhaus in der ersten Hälfte in Rückstand. Neuzugang Milan Pavlovic glich mit einem seiner gefürchteten Freistöße aus. Im Elfermeterschießen setzte sich dann der Landesligist durch. Keine Probleme mit ihren Gegnern hatten Anif und Eugendorf, die jeweils klare Siege einfuhren.  

St. Veit – HOLLERSBACH 2:3 (0:2). Tore: Vincent Lechner (61., 70.) bzw. Dankl (17.), Rieder (40.), Wolf (81.). 150, Rigler.

Radstadt – PUCH 0:3 (0:1). Tore: Stockinger (33., 74.), Mandl (88.). Rote Karte: Salchegger (Radstadt, 50., Torraub). 150, Prem.

Mariapfarr – EUGENDORF 1:5 (1:3). Tore: Pagitsch (45.) bzw. Nageler (3., 54.), Schinagl (9.), Özel (19.), Ramspacher (87.). 300, J. Lassacher.

Michaelbeuern – MÜHLBACH/PZG 1:3 (1:1). Tore: Bauer (6.) bzw. Rieder (31.), Dominic Bacher (50.), Voithofer (59.). 50, Freidl.

ST. MARTIN/L. – Adnet 5:4 n.E. (1:1; 0:0). Tore: Lassacher (64.) bzw. Frisch (56.). 100, Wimmer.

Mittersill – GRÜNAU 0:3 (0:2). Tore: Omeradzic (30., 44.), Fabi (62.). 80, Knapp.

Bürmoos –TAMSWEG 0:3 (0:1). Tore: Maier (14.), Antretter (58.), Pfeifenberger (71.). 100, F. Maislinger.

HOF – Anthering 4:3 n.E. (1:1; 1:0). Tore: Berktold (43./Elfer) bzw. Hinker (59./Elfer). Gelb-rote Karte: Kajba (Hof, 58.). 50, Gishamer.

Perwang – ANIF 0:9 (0:2). Tore: Scherz (22., 61., 90.), Sommer (36., 75., 88.), Mooser (56.), Ordu (63., 76.). 200, Struz.

Konkordiahütte – UNION HALLEIN 3:5 n.E. (1:1; 1:1). Tore: Alexander Pinteritsch (13.) bzw. Johannes Klaushofer (20., Eigentor). 100, Weiß.

ST. MICHAEL – Köstendorf 2:0 (1:0). Tore: Stumbecker (5.), Stocker (90.). R. Begovic.

Unken – BRAMBERG 5:7 n.E. (4:4; 2:4). Tore: Leitinger (2.), Kagerer (14.), Eder (71./Elfer), Wimmer (90.) bzw. Gruber (20.), Christoph Innerhofer (24.), Nindl (36.), Lechner (43.). 100, Aufschnaiter.

ST. MARTIN/T – SG UFC/Leopoldskron 4:2 (0:1). Tore: Lanner (54.), Nedzad Selimovic (61.), Weiss (73.), Gstatter (79.) bzw. Schwaiger (24.), Crainic (82.). 500, Seitlinger.

ELIXHAUSEN – Flachau 4:3 (2:1). Tore: Trautmann (6., 72.), Stricker (25.), Walkner (70./Elfer) bzw. Jäger (10.), Lackner (60.), Ortner (80.). 100, Salihovic.

Zederhaus – HENNDORF 5:6 n.E. (1:1; 1:0). Tore: Doppler (36.) bzw. Pavlovic (63.). 100, Sebastian Riedel.

GROSSARL – Bad Gastein 6:4 (1:2). Tore: Mario Hettegger (42., 55.), Toferer (50., 53.), Schratl (65.), Gfrerer (78.) bzw. Karakus (25.), Omerovic (44.), Cehajic (80.), Lackner (88.). 50, Schwaiger.

Bad Vigaun – PIESENDORF 0:2 (0:1). Tore: Amering (4.), Markus Thämlitz (80.). 50, Pilic.

Maishofen – SG ASK/PSV 2:6 (0:4). Tore: Keil (72.), Wallner (91.) bzw. Aichstill (28., 43., 59.,), Rasidovic (33.), Tadic (44.), Baumgartner (51.). 250, Dankl.

 

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 08:44 auf https://www.salzburg24.at/archiv/landescup-anthering-out-henndorf-tat-sich-schwer-59623405

Kommentare

Mehr zum Thema