Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Landescup: Franz Aigner beim Ex-Klub Austria

Die Auslosung zur dritten Landescup-Runde brachte einige Schlager. Allen voran das Duell Austria Salzburg gegen Westliga-Leader St. Johann.

Weitere Top-Duelle sind Grünau gegen den ASK/PSV, das Landesliga-Duell Puch gegen Piesendorf oder Henndorf gegen den SV Grödig.

3. Runde – 26.08.2009 – 18:00 UhrAustria Salzburg – TSV St. Johann FC St. Martin/T. – USV Ebenau USV Schleedorf – SV Seekirchen USK St. Michael – SC Mühlbach/Pzg. USV Großarl – TSU Bramberg SV Grünau Wals – SG ASK/PSV Salzburg Union Henndorf – SV Grödig Union Hallein – TSV Neumarkt USV Hollersbach – USC Eugendorf SC Tamsweg – SV Hallwang FC Bergheim – SC Golling USV Elixhausen – USK Hof USK St.. Koloman – SC Leogang SAK 1914 – USK Anif UFC St. Martin/L. – SK Bischofshofen FC Puch – USK Piesendorf

4. Runde – 09.09.2009 – 17:30 UhrSieger USV Hollersbach – USC Eugendorf gegen FC St. Martin/T. – USV Ebenau Sieger SK St.. Koloman – SC Leogang gegen FC Puch – USK Piesendorf Sieger USV Elixhausen – USK Hof gegen Austria Salzburg – TSV St. Johann Sieger SV Grünau Wals – SG ASK/PSV Salzburg gegen  SAK 1914 – USK Anif Sieger USV Großarl – TSU Bramberg gegen Union Henndorf – SV Grödig Sieger Union Hallein – TSV Neumarkt gegen USV Schleedorf – SV Seekirchen Sieger SC Tamsweg – SV Hallwang gegen UFC St. Martin/L. – SK Bischofshofen Sieger FC St. Martin/T. – USV Ebenau gegen FC Bergheim – SC Golling

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 06:47 auf https://www.salzburg24.at/archiv/landescup-franz-aigner-beim-ex-klub-austria-59623417

Kommentare

Mehr zum Thema