Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Leonardo DiCaprio und Blake Lively trennen sich

Gegenüber 'Us Weekly' hat sowohl der Sprecher von Leonardo DiCaprio als auch der von Blake Lively bestätigt, dass die Liaison vorbei ist: "Sie bleiben Freunde", hieß es von offizieller Seite, von einer "freundschaftlichen" Trennung war die Rede.

Leonardo DiCaprio und Blake Lively: Kurz aber schön!

Dabei hatte alles so schön angefangen: Am 17. Mai wurden Leonardo DiCaprio und Blake Lively während des Filmfestivals in Cannes kuschelnd auf Steven Spielbergs Yacht entdeckt, anschließend folgten verschiedene luxuriöse Liebesurlaube - Venedig, Anaheim und New York City standen auf dem Reiseplan der Turteltäubchen. Und noch vor kurzem flog die blonde Schönheit nur für ein Wochenende aus Amerika nach Sydney, um ihrem Schatz einen Besuch am Set seines Films 'Der große Gatsby' abzustatten.

Schnell hieß es, die Stilikone sei nun endgültig die Frau, die den Herzensbrecher gezähmt habe - sogar von einer baldigen Hochzeit war die Rede: "Ich wette, sie verloben sich innerhalb der nächsten sechs Monate", zeigte sich noch vor wenigen Wochen ein Insider überzeugt. Doch dazu wird es wohl für Leonardo DiCaprio und Blake Lively nun nicht mehr kommen.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.07.2019 um 09:29 auf https://www.salzburg24.at/archiv/leonardo-dicaprio-und-blake-lively-trennen-sich-59273923

Kommentare

Mehr zum Thema