Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Liftunfall in St. Margarethen im Lungau

St. Margarethen – Beim Einsteigen in die Doppelsesselbahn der Ainecklifte verletzte sich eine 57-jährige Holländerin am Donnerstag um 9.55 Uhr schwer an der Schulter. Nach der Erstversorgung wurde die Verletzte vom Roten Kreuz in Krankenhaus Tamsweg abtransportiert, meldete die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 06:00 auf https://www.salzburg24.at/archiv/liftunfall-in-st-margarethen-im-lungau-59610829

Kommentare

Mehr zum Thema