Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Lkw-Fahrer mit 1,26 Promille aus dem Verkehr gezogen

Henndorf – Ein alkoholisierter, bayerischer Lkw-Lenker ist am Mittwoch bei einer Güterverkehrskontrolle in Henndorf am Wallersee aus dem Verkehr gezogen worden. Beim 41-jährigen Lenker aus Chieming wurde ein Alkotest durchgezogen, der einen Wert von 1,26 Promille, teilte die Polizei mit.

Dem Kraftwagenlenker wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen, und das Schwerfahrzeug musste abgestellt werden. Es wurde Anzeige an die Bezirksverwaltungsbehörde erstattet.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 06:36 auf https://www.salzburg24.at/archiv/lkw-fahrer-mit-1-26-promille-aus-dem-verkehr-gezogen-59615092

Kommentare

Mehr zum Thema