Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Lkw kollidiert in Pötting mit Lokalbahn

Ein Lkw stieß Dienstagabend auf einem Bahnübergang in Pötting mit dem Triebwagen der Linzer Lokalbahn (LILO) zusammen. Triebwagen und Lkw wurden bei dem Unfall schwer beschädigt.

Der Lkw-Lenker wurde vom Roten Kreuz an der Unfallstelle erstversorgt. Die Feuerwehr Pötting wurde zu den Aufräumarbeiten alarmiert, welche sich als sehr schwierig herausstellten, da der Lkw einem Masten der Oberleitung mitgerissen hatte und diese dadurch ebenfalls beschädigt wurde. Techniker der Linzer Lokalbahn (LILO) sind derzeit damit beschäftigt, die Stromversorgung wiederherzustellen um den Triebwagen vom Bahnübergang in den nächsten Bahnhof fahren zu können.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 03:51 auf https://www.salzburg24.at/archiv/lkw-kollidiert-in-poetting-mit-lokalbahn-59311345

Kommentare

Mehr zum Thema