Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Loitzl in Oslo-Qualifikation Dritter

Loitzl segelte auf 127 Meter Salzburg24
Loitzl segelte auf 127 Meter

Wolfgang Loitzl (127,0 Meter) hat am Samstagabend in der Qualifikation für das Weltcup-Skispringen in Oslo als Dritter für das beste ÖSV-Ergebnis gesorgt. Nur der Deutsche Karl Geiger (130,0 m) und der Tscheche Jan Matura (128,5) waren besser als der steirische Routinier. Die restlichen Österreicher vermochten nicht zu überzeugen.

Andreas Kofler (13./123,0) und Manuel Fettner (17./120,5) qualifizierten sich aber ebenfalls locker für den Bewerb am Sonntag. Stefan Kraft (117,0) als 32. und Martin Koch (115,5) als 35. kamen hingegen nur mit Mühe in die geforderten Top 40.

Von den gesetzten Top Ten des Weltcups zeigte am Holmenkollen der Deutsche Richard Freitag mit 129,0 Meter den mit Abstand weitesten Sprung. Weltcup-Gesamtsieger Gregor Schlierenzauer kam auf 125 Meter.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.09.2019 um 06:36 auf https://www.salzburg24.at/archiv/loitzl-in-oslo-qualifikation-dritter-42695089

Kommentare

Mehr zum Thema