Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

M.I.A. veröffentlicht Tribute-Song für Amy Winehouse

Pop-Rebellin M.I.A. hat für die verstorbene Amy Winehouse einen Tribute-Song veröffentlicht. Die Musikerin hatte den Song "27" in bereits im Dezember aufgenommen und nun der Soul-Sängerin gewidmet.

Die britische Pop-Rebellin M.I.A. hat für die verstorbene Amy Winehouse einen Tribute-Song veröffentlicht. Wie das Magazin "Musikexpress" online berichtete, hat die Musikerin den Song "27" bereits im Dezember in Anlehnung an die ebenfalls mit 27 Jahren gestorbenen Stars Jim Morrison, Janis Joplin, Kurt Cobain und Jimi Hendrix aufgenommen und nun der am Samstag aus noch ungeklärten Gründen dahingeschiedenen Soul-Sängerin gewidmet. In der reduzierten Elektro-Nummer heißt es unter anderem, dass alle Rockstars in den Himmel kommen ("All Rock Stars Go To Heaven").

Abgesang auf Amy Winehouse

Laut einer Twitter-Nachricht von M.I.A. handelt es sich um ein noch nicht fertiggestelltes Demo, doch der Song wirkt nun wie ein passgenauer Abgesang auf Amy Winehouse, wenn es etwa heißt: "You said you'll be dead at 27, when we drunk in an English tavern / The owner poured you the Bourbon, and you drunk your self so rotten (Du sagtest, dass du mit 27 Jahren sterben würdest, als wir uns in einer englischen Kneipe betrunken haben / Der Besitzer schenkte den Bourbon ein und du hast dich heftigst betrunken"). Auch Referenzen an Drogenkonsum sowie einen versuchten Entzug hinterlassen einen eindeutigen Eindruck, sodass "27" schließlich wie eine tieftraurige Erinnerungsbotschaft wirkt. Ein Song wie ein Mahnmal. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.06.2021 um 02:15 auf https://www.salzburg24.at/archiv/m-i-a-veroeffentlicht-tribute-song-fuer-amy-winehouse-59246881

Kommentare

Mehr zum Thema