Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Macca macht auf Indie

Am 24. November bringt “The Fireman”, das Elektroprojekt von Ex-Beatle Paul McCartney und Killing Joke-Bassist “Youth” ein neues Album raus – auf einem Independentlabel!

Die nunmehr dritte LP von The Fireman, “Electric Arguments”, erscheint im UK auf MPL und wird auch weltweit bei Indies vertrieben – in Österreich bei Hoanzl.

Ohne Druck einer großen Plattenfirma oder einem fixen Releasedatum das einzuhalten war konnte “Electric Arguments” mit totaler künstlerischer und kreativer Freiheit produziert werden, so die Band in einer Aussendung. Darum wurde auch gezielt nach einem Independentlabel gesucht, das mit demselben Gedanken an die Sache rangeht.

Das Album sei sehr eklektisch und besteht aus dreizehn Songs, die an dreizehn Tagen, die über das letzte Jahr verteilt waren, entstanden – jeder Track wurde an lediglich einem Tag geschrieben und aufgenommen.

Paul McCartney über die neuen Wege von “The Fireman”: “Ich interessiere mich für alles, das den Prozess frischhält, darum bedeutet mit neuen Leuten zu arbeiten, dass ich neuen Ideen ausgesetzt bin und das hält für mich die Spannung am Leben.”

Hier könnt Ihr den neuen Song “Nothing Too Much Just Out of Sight” anhören:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 04:33 auf https://www.salzburg24.at/archiv/macca-macht-auf-indie-59606389

Kommentare

Mehr zum Thema