Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

?Magic Sky? im Volksgarten wird aufgebaut

Die Aufbauarbeiten des "Magic Sky" haben am Dienstag rechtzeitig zum Beginn des Movida-Festivals im Volksgarten begonnen. Die Polygonkonstruktion hat einen Durchmesser von 24 Metern.

Mit dem "Magic Sky" soll das Movida-Festival "wetterfest" gemacht werden. Die Polygonkonstruktion hat einen Durchmesser von 24 Metern und hält bis zu 1000 Konzertgäste trocken. Am Abend kann der Schirm in sämtlichen Farben leuchten und dient als Projektionsfläche. Da die Höhe variabel ist, wird sich der ?magische Himmel? perfekt in den Baumbestand im Volksgarten einschmiegen, so die Stadt Salzburg am Dienstag in einer Aussendungn.


 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.07.2019 um 07:16 auf https://www.salzburg24.at/archiv/magic-sky-im-volksgarten-wird-aufgebaut-59243002

Kommentare

Mehr zum Thema