Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Manfred Baumann und die Miss Austria 2011 Anwärterinnen

Am 26. März wird die schönste Frau Österreichs bekannt gegeben. Star-Fotograf Manfred Baumann ließ es sich nicht nehmen die hübschen Anwärterinnen vorab abzulichten.

Jedes Jahr machen sich Emil Bauer und die Miss Austria Cooperation auf die Suche nach der schönsten Frau Österreichs. Diese gipfelt schließlich in der Wahl zur Miss Austria. 19 Kandidatinnen haben sich für die Endrunde qualifiziert, die am 26. März stattfinden wird und einer hatte das Glück die Missen, die alle einem anderen Bundesland entspringen, kennen zu lernen: Manfred Baumann.

Manfred Baumann: "Ich bin sehr positiv überrascht."

Es ist schon fast Tradition, dass der Wiener Star-Fotograf die Miss Austria Kandidatinnen vor der Endrunde ablichtet, und Manfred Baumann macht die Arbeit sichtlich Spaß. So sei Baumann vom hohe Niveau der diesjährigen Missen sehr positiv überrascht. Als Location diente das Casino Linz und die entstandenen Bilder können sich wirklich sehen lassen. Bleibt abzuwarten welche Schönheit das Rennen um die Miss Austria 2011 machen wird.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.08.2019 um 02:10 auf https://www.salzburg24.at/archiv/manfred-baumann-und-die-miss-austria-2011-anwaerterinnen-59180242

Kommentare

Mehr zum Thema