Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mann durch Baggerschaufel verletzt

Obertrum – Bei Grabungsarbeiten am Montagnachmittag ist ein 39-Jähriger gegen die Schaufel eines Baggers gelaufen und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Gegen etwa 15.05 Uhr führte ein 36-Jähriger in Obertrum in der Seekirchnerstraße mit einem Bagger Grabungsarbeiten durch. Sein 39-jähriger Arbeitskollege hielt sich zu diesem Zeitpunkt in dem Graben auf und lief dabei laut Angaben des Baggerführers gegen die Schaufel des Arbeitsgerätes wodurch er zu Sturz kam. Der Arbeiter erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und musste mittels Rettung in das Unfall-Krankenhaus Salzburg gebracht werden.

Quelle: Landespolizeikommando Salzburg

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 09:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mann-durch-baggerschaufel-verletzt-59628340

Kommentare

Mehr zum Thema