Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mercedes-Fahrer krachte in Betonwand

Wals-Siezenheim – Ein Pkw-Lenker krachte Donnerstagmorgen in eine Lärmschutzwand. Das Fahrzeug hat einen Totalschaden, verletzt wurde aber niemand.

Ein Pkw-Lenker kam am Donnerstag um ca. 10 Uhr auf der Strecke von  Wals-Siezenheim in Richtung Autobahn aus derzeit noch unbekannter Ursache ins Schleudern. Er krachte mit seinem Mercedes in eine Lärmschutzwand und blieb völlig zerstört auf der Straße liegen.

Der Lenker des Sportwagens und sein Beifahrer konnten ohne Verletzungen aus dem Fahrzeug aussteigen.

Die Freiwillige Feuerwehr Wals-Siezenheim führte anschließend die Aufräumungs- bzw. Ölbindearbeiten durch.Der Mercedes musste abgeschleppt werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 02:21 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mercedes-fahrer-krachte-in-betonwand-59620183

Kommentare

Mehr zum Thema