Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mindestens sechs Tote bei Explosionen in Nairobi

Bei Explosionen in einem überwiegend von Somaliern bewohnten Viertel der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind am Montagabend mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Das meldete die "Daily Nation" in ihrer Online-Ausgabe. Zahlreiche Menschen wurden verletzt. Der lokale Rundfunk berichtete, dass mehrere Granaten auf einen Lebensmittelstand sowie auf einen Bus geworfen worden seien.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 10:51 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mindestens-sechs-tote-bei-explosionen-in-nairobi-45035059

Kommentare

Mehr zum Thema