Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mit 142 km/h durchs Ortsgebiet

Grödig – Einen Raser erwischte die Anifer Polizei am Pfingstsonntag: Der Motorradfahrer wurde mit unglaublichen 142 km/h im Ortsgebiet von St. Leonhard geblitzt. Der Führerschein ist weg.

Am Pfingstsonntag wurden auf der Grödiger Landesstraße im Ortsgebiet von St. Leonhard durch Anifer Polizeibeamte Verkehrskontrollen mit Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.Bei einem 56-jährigen Motorradfahrer aus Grödig wurde im Ortsgebiet eine Geschwindigkeit von 142 km/h festgestellt. Aufgrund der hohen Geschwindigkeitsüberschreitung wurde dem Lenker der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Der Motoradfahrer wird angezeigt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 08:20 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mit-142-km-h-durchs-ortsgebiet-59620195

Kommentare

Mehr zum Thema