Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mit der Bierflasche zugeschlagen

Saalfelden – Vor einem Lokal in Saalfelden kam es Samstagnacht zu einer Schlägerei zwischen drei Jugendlichen. Ein 16-Jähriger ging mit einer Flasche auf zwei anderen los.

Offenbar grundlos ging ein 16-jähriger Jugendlicher vor einem Lokal mit einer Flasche auf zwei anderen 16 und 17 Jahre alten Burschen los. Er schlug damit auf sie ein und fügte ihnen anschließend mit der zerbrochenen Bierflasche Schnittverletzungen zu. Eines der Opfer erlitt eine Platzwunde am Hinterkopf und Schnittverletzungen an seinen Fingern. Der 17-Jährige verlor zwei Schneidezähne.

Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Zell am See gebracht. Der Täter flüchtete noch vor dem Eintreffen der Polizei, konnte allerdings durch Zeugenbefragungen ermittelt werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:09 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mit-der-bierflasche-zugeschlagen-59628400

Kommentare

Mehr zum Thema