Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mofacrash mit 2,38 Promille

Köstendorf – Am Sonntagnachmittag kam in Köstendorf, Kreuzung Enhartingerstraße, ein 41-jähriger Einheimischer mit einem Mofa in einer Kurve zu Sturz und brach sich den linken Unterschenkel.

Sein 33-jähriger Mitfahrer blieb unverletzt. Der Verletzte wurde an der Unfallsstelle ärztlich versorgt und anschließend mit der Rettung in das UKH Salzburg eingeliefert.

Ein mit dem Alkohol-Vortestgerät durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,38 Promille, so die Polizei.

Aufgerufen am 22.02.2019 um 11:11 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mofacrash-mit-2-38-promille-59598670

Kommentare

Mehr zum Thema