Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Moped kollidiert mit Auto: Jugendlicher leicht verletzt

Anif – Am Dienstag kollidierte gegen 16 Uhr ein 45-jähriger Drucker aus der Stadt Salzburg mit einem 15-jährigen Mopedlenker. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Jugendliche über das Auto geschleudert.

Der 45-Jährige aus der Stadt Salzburg war mit seinem Auto im Gemeindegebiet von Anif unterwegs. Als er von der Anifer Straße links in die St. Oswaldstraße abbiegen wollte kam ihm bei der dortigen Engstelle der 15-jährige Markus S. mit seinem Moped entgegen.

Der Schüler aus Anif konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und stieß frontal mit dem Auto des 45-jährigen zusammen. Er wurde über das Fahrzeug geschleudert und leicht verletzt. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Aufgerufen am 18.12.2018 um 11:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/moped-kollidiert-mit-auto-jugendlicher-leicht-verletzt-59598688

Kommentare

Mehr zum Thema