Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mopedlenker kracht gegen Auto

Lamprechtshausen – Am Donnerstag gegen 15 Uhr wollte eine 38-jährige Krankenschwester im Gemeindegebiet von Lamprechtshausen links abbiegen. Dass sie dazu stehen blieb übersah ein Mopedlenker und krachte in das Heck ihres Fahrzeugs.

Die Krankenschwester war auf der Lamprechtshausener Bundesstraße Richtung Oberndorf unterwegs. Hinter ihr fuhr ein 16-jähriger Lamprechtshausener mit seinem Moped. Die Frau wollte links abbiegen und hielt deswegen an. Der Jugendliche dürfte dies zu spät gesehen haben und versuchte noch rechts am stehenden Fahrzeug vorbeizukommen.

Er prallte jedoch gegen die rechte hintere PKW-Seite und stürzte. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und erst ins Krankenhaus nach Oberndorf, später ins UKH Salzburg gebracht.

Aufgerufen am 13.12.2018 um 12:08 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mopedlenker-kracht-gegen-auto-59598694

Kommentare

Mehr zum Thema