Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Mopedlenkerin kracht in Pkw

Salzburg-Stadt – Vermutlich aus Unachtsamkeit prallte am Samstag um 19.45 Uhr auf Höhe der Haltestation Rathaus eine Mopedlenkerin aus dem Bezirk Salzburg Land mit ihrer Beifahrerin in einen stehenden VW Golf, der von einem Salzburger gelenkt wurde.

Bei dem Unfall zugen sich die zwei jungen Frauen Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurden von dem Roten Kreuz ins Salzburger Unfallkrankenhaus gebracht. Das Unfallkomando der Polizei nahm den Unfall auf und da aus dem Roller Benzin auf die Fahrbahn ausgelaufen war musste die Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg mit zwei Mann ausrücken, um das Benzin zu binden.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 10:07 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mopedlenkerin-kracht-in-pkw-59625184

Kommentare

Mehr zum Thema