Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Motorradfahrer stirbt nach Frontalkollision

Peterskirchen/Lkr. Traunstein – Ein Motorradfahrer starb am Samstag nach einem Unfall Nahe Peterskirchen im Landkreis Traunstein. Er hatte beim Überholen ein entgegenkommendes Auto übersehen.

Gegen elf Uhr fuhr eine Gruppe vom Motorradfahrern auf der St2091 in Richtung Trostberg. Auf der Höhe von Schergenhub überholten sie einer nach dem anderen einen vor ihnen fahrenden Pkw. Der letzte Lenker aus Augsburg übersah jedoch einen entgegenkommenden Pkw-Lenker aus Chieming und kollidierte frontal mit diesem. Durch den enormen Aufprall fing die Maschine sofort Feuer und der Lenker wurde meterweit geschleudert. Die Rettungsmannschaften versorgten den Verletzten eine Stunde lang, bevor dieser zum Transport mit dem alarmierten Rettungshubschrauber Christoph 14 abtransportiert werden konnte. Jedoch erlag der Fahrer kurz vor dem Einladen in den Hubschrauber seinen schweren Verletzungen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 12:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/motorradfahrer-stirbt-nach-frontalkollision-59626783

Kommentare

Mehr zum Thema