Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Motorradlenkerin verletzt sich bei Sturz schwer

Mittersill – Schwerste Verletzungen erlitt am Samstag eine 27 Jahre alte Motorradlenkerin, als sie in Mittersill mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn abkam.

Die junge Frau war am Samstag mit ihrem Motorrad auf der Pass Thurn Straße (B 161) in Richtung Jochberg in Tirol unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam die 27-Jährige plötzlich von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Fahrzeug gegen ein Brückengeländer.

Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt und wurde nach notärztlicher Versorgung mit der Rettung in das Krankenhaus Mittersill eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 09:54 auf https://www.salzburg24.at/archiv/motorradlenkerin-verletzt-sich-bei-sturz-schwer-59621806

Kommentare

Mehr zum Thema