Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

MOZFEST 2008/09

Die Universität Mozarteum feiert das bereits legendäre MOZFEST. WANN: Am 17. Oktober 2008 – 20 Uhr WO: Im Mozarteum am Mirabellplatz.

Nach langer Zeit des Suchens haben wir nun mit unserem Haupthaus einen idealen Veranstaltungsort gefunden. Der Erlös dieser Benefizveranstaltung kommt dem Härtefonds der ÖH Mozarteum zugute. Dieser Fond unterstützt Studenten, die auf Grund ihrer Herkunft, ihres sozialen Umfeldes oder anderen Gründen nicht in der finanziellen Lage wären zu studieren.

Das Fest ist seit Jahren ein fixer Bestandteil der Salzburger Kulturszene und hat bereits Generationen von Studenten und Salzburgern die Chance zur Präsentation und Kommunikation gegeben. So gibt es heuer wieder ein Fest zum Semesterstart, dass vor allem Künstlern aus der Universität und Salzburger Künstlern die Chance geben soll sich zu Präsentieren und einen Dialog zu fördern. Die zwei Salzburger Rockbands ComaCat und The Pond Pirates sorgen für soliden Rocksound der durch die Nacht begleitet. Den Höhepunkt des Abends bilden LaBrassBanda. Fünf Musiker die mit funky-brass-sound begeistern.

Ausgelassene Partystimmung garantieren außerdem SLimusic & DJ Synobass. Es wird zwei Bühnen geben, die gleichzeitig bespielt werden und das breite Spektrum der Musik sowohl am Haus als auch der Salzburger Musikszene zeigen.

Der Karitative Gedanke des Festes soll dabei immer im Mittelpunkt stehen und jeder der sich daran beteiligt, tut etwas Gutes.

MOZFEST 2008/09 Freitag 17.10.2008, 20 Uhr Mozarteum, Mirabellplatz 1 Vorverkaufskarten erhältlich im Büro der ÖH (Montag bis Freitag, 9-12 Uhr) Und an der Abendkasse zu 4€ (Studenten) / 6€

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.06.2019 um 12:59 auf https://www.salzburg24.at/archiv/mozfest-2008-09-59603875

Kommentare

Mehr zum Thema