Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Murenabgang in Uttendorf

Uttendorf – Nach einem heftigen Gewitter am Samstag Nachmittag kam es im Stubachtal zu einem Murenabgang. Die Stubachtal Landesstraße war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Gegen 16.40 Uhr ging am Saqmstag im Stubachtal, Gemeinde Uttendorf ,ein heftiges Gewitter nieder. Daraufhin trat der Wildbach “Wallersbach ” über sein Ufer und verschüttete die darunter liegende Stubachtal Landesstraße (L254) auf einer Länge von ca. 150 Meter mit Geröll.

Bis zur Beendigung der Aufräumungsarbeiten durch die FFW Uttendorf und Straßenmeisterei Bruck war die Straße für jeden Verkehr von 16.40 bis 23.30 Uhr gesperrt. Der Einsatz wurde von der Bezirkshauptmannschaft Zell am See geleitet. Es wurde niemand verletzt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 07:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/murenabgang-in-uttendorf-59623513

Kommentare

Mehr zum Thema