Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Muse kündigen neues Album sowie Konzert in Wien an

"The 2nd Law" heißt das neue Werk, das Matt Bellamy und Co. am 14. September rausbringen werden. Eine weitere gute Nachricht gibt es zudem für alle Wiener Fans: Muse gastieren noch in diesem Jahr in der Stadthalle. Tickets sind ab sofort um 55 Euro erhältlich.

Die britische Alternative-Band Muse kommt am 19. November für ein Gastspiel in die Wiener Stadthalle. Das Trio rund um Kreativkopf Matthew Bellamy veröffentlicht davor auch noch seine neue Platte "The 2nd Law" (14. September). Ein erster, zweiminütiger Albumtrailer ist bereits online. Stagnation kann Muse, die zuletzt 2009 "The Resistance" vorlegten, also nicht vorgeworfen werden. Der Vorverkauf beginnt am kommenden Donnerstag um 10 Uhr.

Muse: Grammy für “The Restistance”

Das letzte Werk ‘The Resistance‘ wurde 2009 veröffentlicht und brachte den Briten einen Grammy für das beste Rockalbum ein. Die Songs stießen auch bei den Festivals auf große Begeisterung, was Muse in ihrer Liebe zu Konzerten bestätigte. “Wir werden immer die Band sein, die rausgeht und live spielt. Mit den Jahren ist die Versuchung groß, die Tour zu verkleinern, aber wir lieben es live zu spielen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir eine Band werden, die ihre Tourneen stark kürzt.” (APA/Red./(ABE))

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.04.2021 um 06:00 auf https://www.salzburg24.at/archiv/muse-kuendigen-neues-album-sowie-konzert-in-wien-an-59350903

Kommentare

Mehr zum Thema