Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Nachwuchs bei den Ziegen am Landgut Cobenzl in Wien

Erneut meldet das Landgut Wien Cobenzl süßen Nachwuchs am Kinderbauernhof der Stadt Wien: Max und Moritz, zwei Ziegen-Babys aus der exotischen Gattung der Burenziegen. Die beidem vor Kurzem geborenen Springinkerl sind schon zutraulich - und erfreuen Groß und Klein.

Die reizenden Ziegen-Babys Max und Moritz sind zwar erst wenige Tage alt, doch die Neugier lockt die beiden ins Freie, wo sie sich richtig austoben können.

Nachwuchs im Ziegen-Stall am Kinderbauernhof

Burenziegen, die ursprünglich aus Namibia und Südafrika stammen, werden besonders schnell handzahm, und so zeigen sich auch die zwei kleinen Vertreter aus Wien bereits jetzt sehr zutraulich. Doch nicht nur die beiden freuen sich auf Besucher - der Kinderbauernhof bietet sich speziell auch in den Ferientagen zu einem Ausflug für die ganze Familie an. Dort kann man zum Beipiel gemeinsam dem heiteren Gummistiefel-Werfen frönen. Denn demnächst fliegen am Cobenzl wieder die Stiefel - beim Bauerngolftag, der Ende Juli stattfindet.

Bauerngolftag am Cobenzl

Denn zu einem echten Bauernhof gehören bekanntlich nicht nur zahlreiche Tiere, sondern auch landwirtschaftliche Geräte - und Gummistiefel. Genau diese Kombination erwartet die Besucher am 29. Juli von 14 bis 17 Uhr am Landgut Wien Cobenzl. Beim Bauerngolf geht es darum, sein Geschick beim Werfen von Gummistiefel auf, durch oder über landwirtschaftliche Geräte zu beweisen. Jeder hat die Chance, ein Bauerngolfer zu werden. Besondere Vorkenntnisse sind nicht nötig. "Unser Biobauernhof am Cobenzl und Bauerngolf passen wunderbar zusammen. Diese Sportart ist eine tolle Möglichkeit, das Umweltbewusstsein und die Kreativität von Jung und Junggebliebenen anzuregen und das Interesse an der biologischen Landwirtschaft zu wecken", freut sich Herbert Veit, Bio-Bauer am Landgut Cobenzl auf die Veranstaltung Ende Juli. Landgut Wien Cobenzl Am Cobenzl 96a, 1190 Wien Dienstag bis Sonntag, ab 10 Uhr office@landgutcobenzl.at www.landgutcobenzl.at Anfahrt: Bus 38A ab U4 Heiligenstadt (Haltestelle Parkplatz Cobenzl) Alle weiteren Infos zu Terminen und Eintrittspreisen am Landgut Cobenzl gibt es online sowie unter der Telefonnummer 01/32 89 404-20.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 05:50 auf https://www.salzburg24.at/archiv/nachwuchs-bei-den-ziegen-am-landgut-cobenzl-in-wien-vienna-online-59361814

Kommentare

Mehr zum Thema