Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Nackt-Randale in Fast-Food-Kette

Eine Kundin, die nur mit einem Höschen bekleidet war, geriet in einer amerikanischen McDonald's-Filiale komplett in Rage. Ob es an der Qualität des Essens oder dem Service der Angestellten lag, ist nicht bekannt.

Wie NBC Miami berichtete, schmiss die knapp bekleidete Frau zunächst Computer und Kassen von der Theke und machte sich dann hinter dem Tresen ans Werk. Dort begann mit der Zerstörung von allen Regalen und Schränken in Greifnähe. Völlig in Rage schmiss sie alles was sie in die Hände bekam von sich und genehmigte sich schlussendlich noch eine ordentliche Portion Softeis.

Die Angestellten in der McDonald's-Filiale in St. Petersburg (Florida/USA) konnten die Frau nicht bändigen und verfolgten die Zerstörungswut aus sicherer Entfernung.

(red.)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 08:14 auf https://www.salzburg24.at/archiv/nackt-randale-in-fast-food-kette-45069820

Kommentare

Mehr zum Thema