Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Nadal holte 7. French-Open-Titel - Rekord!

Der Spanier Rafael Nadal ist seit Montag alleiniger Rekord-Gewinner der French Open.

Der 26-Jährige aus Mallorca setzte sich in dem am Sonntag wegen Regens unterbrochenen Herren-Finale in Paris als Nummer zwei gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic aus Serbien mit 6:4,6:3,2:6,7:5 durch, triumphierte damit zum siebenten Mal bei diesem Tennis-Grand-Slam-Turnier und überholte den Schweden Björn Borg. Nach insgesamt 3:50 Stunden hatte Nadal seinen elften Grand-Slam-Titel unter Dach und Fach.

Nadal setzt Djokovic-Siegesserie in Paris ein Ende

Der 25-jährige Djokovic verpasste hingegen seinen ersten Erfolg in Paris und damit auch die Vollendung seines persönlichen Grand-Slams 2011/12. Er hatte zuvor in Wimbledon und bei den US Open (jeweils 2011) sowie bei den heurigen Australian Open jeweils im Endspiel gegen Nadal gewonnen. Zuletzt hatte der Australier Rod Laver vor 43 Jahren alle vier Titel der größten Turniere gehalten.

French-Open-Sieger seit 1995
Die Einzel-Finali der Tennis-French-Open der Herren seit 1995:
1995 Thomas MUSTER (AUT) - Michael Chang (USA) 7:5,6:2,6:4 1996 Jewgenij Kafelnikow (RUS) - Michael Stich (GER) 7:6,7:5,7:6 1997 Gustavo Kuerten (BRA) - Sergi Bruguera (ESP) 6:3,6:4,6:2 1998 Carlos Moya (ESP) - Alex Corretja (ESP) 6:3,7:5,6:3 1999 Andre Agassi (USA) - Andrej Medwedew (UKR) 1:6,2:6,6:4,6:3,6:4 2000 Gustavo Kuerten (BRA) - Magnus Norman (SWE) 6:2,6:3,2:6,7:6 2001 Gustavo Kuerten (BRA) - Alex Corretja (ESP) 6:7,7:5,6:2,6:0 2002 Albert Costa (ESP) - Juan Carlos Ferrero (ESP) 6:1,6:0,4:6,6:3
2003 Juan Carlos Ferrero (ESP) - Martin Verkerk (NED) 6:1,6:3,6:2 2004 Gaston Gaudio (ARG) - Guillermo Coria (ARG) 0:6,3:6,6:4,6:1,8:6 2005 Rafael Nadal (ESP) - Mariano Puerta (ARG) 6:7 (6),6:3,6:1,7:5 2006 Rafael Nadal (ESP) - Roger Federer (SUI) 1:6,6:1,6:4,7:6(4) 2007 Rafael Nadal (ESP) - Roger Federer (SUI) 6:3,4:6,6:3,6:4 2008 Rafael Nadal (ESP) - Roger Federer (SUI) 6:1,6:3,6:0 2009 Roger Federer (SUI) - Robin Söderling (SWE) 6:1,7:6(1),6:4 2010 Rafael Nadal (ESP) - Robin Söderling (SWE) 6:4,6:2,6:4 2011 Rafael Nadal (ESP) - Roger Federer (SUI) 7:5,7:6(3),5:7,6:1 2012 Rafael Nadal (ESP) - Novak Djokovic (SRB) 6:4,6:3,2:6,7:5

Die erfolgreichsten Grand-Slam-Sieger

Die Spieler mit den meisten Siegen bei Tennis-Grand-Slam-Turnieren im Herren-Einzel:
1. Roger Federer (SUI) 16
2. Pete Sampras (USA) 14
3. Roy Emerson (AUS) 12
4. Rod Laver (AUS) 11
    Björn Borg (SWE) 11
    Rafael Nadal (ESP) 11
7. William Tilden (USA) 10
(APA)

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 05:10 auf https://www.salzburg24.at/archiv/nadal-holte-7-french-open-titel-rekord-59351839

Kommentare

Mehr zum Thema