Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Neuer Dschungel-Tarzan Marco Angelini

Anfang 2012 schickt RTL erneut Promis und solche, die es einmal gewesen sind und wieder werden wollen, in den australischen Dschungel.

Wie ?NEWS? berichtet, wird wohl auch diesmal wieder ein österreichischer Kandidat mit von der Partie sein. Ex-"DSDS"-Kandidat Marco Angelini soll ein Angebot des TV-Senders bekommen haben. Wie ?NEWS? mitteilt, wurde Marco Angelini von RTL angefragt, ob er nicht Lust hätte, in den TV-Dschungel zu gehen. Und wer würde den angehenden Arzt und Sänger nicht gerne im Dschungelcamp inmitten von Kakerlaken und Schlangen sehen? Aber auch musikalisch hätte Marco Angelini den Zuschauern und seinen Mitbewohnern einiges zu bieten. Sollte er tatsächlich am Dschungelcamp teilnehmen, hätte er wohl seine geliebte Gitarre als persönlichen Gegenstand mit im Gepäck.

Wird Marco Angelini der neue Dschungelkönig?

Marco Angelini selbst wollte auf Anfrage von ?NEWS? die Geschichte weder bestätigen noch dementieren. Auch sein Management hüllt sich in Schweigen. Der Mädchenschwarm sollte sich das Angebot jedoch genauestens durch den Kopf gehen lassen, denn der Gang ins Dschungelcamp kann zwar karrieretechnisch durchaus förderlich sein und seinen Bekanntheitsgrad erhöhen, doch würde Marco mit etlichen deutschen C-Promis verglichen werden. Jay Khan, Sarah "Dingens" oder Indira Weis lassen grüßen. Andererseits hätte der schnuckelige Marco durchaus das Zeug zum neuen Dschungelkönig à la Peer Kusmagk. Wir sind schon gespannt, wie sich der Sänger entscheidet!
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 08:34 auf https://www.salzburg24.at/archiv/neuer-dschungel-tarzan-marco-angelini-59243767

Kommentare

Mehr zum Thema