Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Neuer Entwurf zu geschlechtergerechter Sprache

Der Entwurf für eine Norm zur Amtssprache dürfte nach politischer Empörung geändert werden: Jenes Kapitel, welches von der Verwendung des Binnen-I abrät, könnte gestrichen werden, hieß es vonseiten des Normungsinstituts Austrian Standards in der "Wiener Zeitung" (Dienstag-Ausgabe). Das für den Entwurf zuständige Komitee tagt am 4. April, benötigt wird für die Änderung ein "tragfähiger Konsens".

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 08:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/neuer-entwurf-zu-geschlechtergerechter-sprache-45036673

Kommentare

Mehr zum Thema