Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Neun Kilometer Stau nach Unfall auf A1

Ein Unfall auf der Westautobahn (A1) im Baustellenbereich zwischen Vorchdorf und Steyrermühl in Oberösterreich hat Freitagnachmittag für einen rund neun Kilometer langen Stau in Richtung Salzburg gesorgt.

Gegen 16 Uhr war ein Lkw auf der A1 gegen einen Pkw gefahren, teilte der ARBÖ mit. In der Folge wurde die Betonleitschiene verschoben, zur Reparatur wurde ein Kran eingesetzt. Ausweichmöglichkeiten gebe es keine, so der Autofahrerclub. Auch in Richtung Wien kam es auf der A1 zu Behinderungen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.06.2019 um 04:02 auf https://www.salzburg24.at/archiv/neun-kilometer-stau-nach-unfall-auf-a1-59325145

Kommentare

Mehr zum Thema