Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Neuseelands Regierungschef will neue Flagge

Keine vier Wochen vor dem Besuch von Prinz William und seiner Familie in Neuseeland ist dort eine Debatte über die kolonialen Züge der Nationalflagge entbrannt. Weil Neuseeland britische Kolonie war und Queen Elizabeth Staatsoberhaupt ist, enthält die Fahne neben vier Sternen für das Kreuz des Südens den blau-weiß-roten "Union Jack", die britische Flagge.

Regierungschef John Key sagte am Dienstag, er halte das für unzeitgemäß. Er versprach seinen Landsleuten eine Abstimmung über eine neue Flagge. Sein Vorschlag: ein silberner Farn auf schwarzem Grund. Das Emblem nutzen etwa Sportler, die Neuseeland repräsentieren.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 05:54 auf https://www.salzburg24.at/archiv/neuseelands-regierungschef-will-neue-flagge-44937964

Kommentare

Mehr zum Thema