Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Nexus-Programmtips

KABARETT: Helfried, Bitte melde dich!Freitag, 17. Oktober 2008, 20 Uhr, Kunsthaus Nexus, Saalfelden

von und mit Christian Hölbling

Er ist einer der seltsamsten Entertainer, den die deutschsprachige Kleinkunst in den letzten Jahren gesehen hat: Helfried, der staubtrockene Erbsenzähler mit der schnarrenden Stimme und dem Hang zur Hinterlist. Aber leider: Helfried ist spurlos verschwunden. Und lässt seinen langjährigen künstlerischen Gefährten Christian Hölbling mit wachsenden Schwierigkeiten zurück: Einkünfte fehlen, saftige Pönalezahlungen drohen. Helfrieds Videobotschaften und Pakete mit abstrusen Gegenständen stiften zusätzliche Verwirrung. Ist Helfried gar beleidigt? Und wenn ja, warum? In seinem neuen Programm lässt der österreichische Kabarettist Christian Hölbling weitere skurrile Figuren aus seinem „Helfried-Universum“ lebendig werden und zeigt sich damit in seiner ganzen Vielfalt als Schauspieler, Sänger und Komiker.

Samstag, 18. Oktober 2008, 20 Uhr

TANZ COMPAÑIA FLAMENCA ANTONIO ANDRADE – „VAYA CON DIOS“

Antonio Andrade - Gitarre, Estefania Ramirez - Tanz, Antonio Granjero - Tanz, Sigi Finkel - Saxofon / Flöte, Francisco „Yiyi“ Orozco - Gesang / Percussion, Jorge Palomo - Percussion / Gitarre

In seiner neuen Produktion „Vaya con Dios“ hat Flamenco-Gitarrist Antonio Andrade seinen musikalischen Gefühlen freien Lauf gelassen. Mit Hilfe des Ausnahme-Jazz-Musikers Sigi Finkel begibt er sich darin auf eine faszinierende Reise durch die Zeit und die unendliche musikalische Geschichte des Flamencos. Denn im Flamenco schlagen auch die Herzen des indischen Tanzes, Nord- und Südafrikas, Südamerikas und vor allem das Herz der Roma, die durch ganz Europa reisten, bevor sie nach Andalusien kamen.

Wir treffen auf Musikstile und Kulturen, die auf den ersten Blick sehr weit voneinander entfernt liegen, die jedoch durch die unvorhersehbaren Wege der Geschichte im südlichen Spanien, in Andalusien, zusammentrafen.

Lassen Sie sich entführen auf eine Reise durch die Geschichte des Flamencos.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 01:19 auf https://www.salzburg24.at/archiv/nexus-programmtips-59603953

Kommentare

Mehr zum Thema