Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Nippelblitzer bei Gorbatschows Geburtstag

Mit Glanz, Glamour, prominenten Gästen und einer neuen Auszeichnung für weltverändernde Menschen hat Michail Gorbatschow in London seinen 80. Geburtstag gefeiert. Nebenschauplatz war der Nippelblitzer von Milla Jovovich.

Zu der aufwendig ausgestatteten Feier für den ehemaligen sowjetischen Staats- und Parteichef Michail Gorbatschow in der berühmten Royal Albert Hall kam eine illustre Besucherschar. Neben politischen Wegbegleitern wie dem israelischen Präsidenten Shimon Peres machten zahlreiche Stars aus Film und Musik ihre Aufwartung.

Hollywood-Star Sharon Stone und ihr Kollege Kevin Spacey führten durch den Abend, bei dem Spenden für die Krebshilfe gesammelt wurden. Der frühere Filmstar und Ex-Gouverneur von Kalifornien, Arnold Schwarzenegger, sagte, Gorbatschow sei "einer seiner großen Helden". Die deutsche Rockband The Scorpions spielte ihren Hit "Wind of Change", begleitet vom London Symphony Orchestra.

Gorbatschow wurde am 2. März 80 Jahre alt. In die Royal Albert Hall waren zahlreiche seiner Landsleute gekommen. Neben bewegenden Augenblicken war aber auch Pathos und ein wenig Druck auf die Tränendrüse dabei. Der Erlös des Abends - etwa aus dem Kartenverkauf - war für eine britische und eine russische Krebsstiftung bestimmt. Nach einem Bericht der Zeitung "The Times" rechneten die Organisatoren mit rund 5 Millionen Pfund (5,7 Mio Euro) für den guten Zweck.

Der "Times" zufolge hatte unter anderem der russische Milliardär Alexander Lebedew die Organisatoren im Voraus kritisiert, weil zu viel Geld für die Gala selbst ausgegeben werde. Ihm zufolge soll die Feier bis zu 4 Millionen Pfund gekostet haben. Er habe deshalb eine weitere Geburtstags- und Spenden-Veranstaltung für Gorbatschow im Juni auf die Beine gestellt, sagte er der Zeitung.

Nippelblitzer bei Jovovich

Milla Jovovich war der Hingucker beim Festkonzert zu Ehren von Michail Gorbatschows Geburtstag.  Als Milla aus Limousine ausstieg, verrutschte das Oberteil ihres Kleides und die 35-jährige Beauty sorgte unfreiwillig für Nippel-Alarm auf dem roten Teppich.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 22.08.2019 um 02:21 auf https://www.salzburg24.at/archiv/nippelblitzer-bei-gorbatschows-geburtstag-59176828

Kommentare

Mehr zum Thema