Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

No Diary und BionicBabies in der Zone 11

Wann: Samstag, 26. September 2009, 20 Uhr | Wo: Zone 11, Jugend und Kulturzentrum Hallein, Mauttorpromenade 11 | Eintritt: Regulär 6 Euro, Member 4,50 Euro

Die Headliner des 26. September sind No Diary, die bereits im Frühjahr im Freysitz gespielt haben. Zu ihrer Unterstützung kommen BionicBabies um an diesem Abend die Konzertsaison der ZONE11 zu eröffnen. No Diary ist eine Band die sich vor allem live auf der Bühne am wohlsten fühlt und das Publikum bis in die letzte Reihe begeistert. Seit 2000  bringt die Rockband durch zahlreiche Gigs national sowie international mit ihren dynamischen Shows Leben auf die Bühne und macht dies  für die Fans zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis. Die Soundpalette reicht von harten Rockkrachern bis hin zu gefühlvollen Balladen. Das ist aber noch nicht alles – denn hin und wieder sind Ragga-, Electronic- aber auch Rap-Einflüsse zu hören, die gekonnt in den eigenen unverwechselbaren Sound integriert werden.

Die Kärntner BionicBabies mit der Frontfrau Katrin liefern offenherzige, unverblümte und direkte Songs, die sich völlig unprätentiös von den Gehörgängen ins Hirn vorarbeiten und dort auch gleich mal festsetzen ohne dabei aufdringlich zu wirken. Los wird man sie allerdings garantiert so schnell nicht mehr!

Weitere Infos unter:

www.myspace.com/bionicbabies

http://www.myspace.com/nodiary

www.myspace.com/zoneelf

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 04:25 auf https://www.salzburg24.at/archiv/no-diary-und-bionicbabies-in-der-zone-11-59625280

Kommentare

Mehr zum Thema