Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Norah Jones: Neue Frisur, neues Video!

Am 13. November erscheint das neue Album “The Fall” von Stimmwunder Norah Jones. Wir haben für euch den ersten Vorgeschmack im Form des Videos zur Single “Chasing Pirates”.

Man sagt ja immer, dass Frauen ihre Frisur verändern, wenn sich etwas Besonderes in ihrem Leben getan hat. Das trifft wohl auch auf Norah Jones zu! Die fesche Sängerin hat sich einen neuen Bobhaarschnitt für das Video “Chasing Pirates” bzw. ihr neues Album zugelegt.

Norah Jones mit ”Chasing Pirates”:

Was kann man von “The Fall” erwarten?

Für dieses Album hatte ich einen ganz bestimmten Sound in meinem Kopf“, sagt Norah Jones. „Ich wollte, dass die Grooves präsenter und kräftiger sind. Und ich wollte vor allem auch einfach mal etwas ganz anderes machen - ich hänge nun schon seit vielen Jahren mit den gleichen Musikern herum, und ich hielt die Zeit für gekommen, einmal mit anderen Leuten zu arbeiten und ein wenig zu experimentieren.“

Die augenfälligste Veränderung offenbart sich in der langen Liste neuer Kreativpartner. Mit Hilfe des Produzenten Jacquire King, der unter anderem mit Kings of Leon, Modest Mouse und Tom Waits gearbeitet hat, stellte Jones eine neue Gruppe von Musikern zusammen, darunter die Drummer Joey Waronker (Beck, R.E.M.) und James Gadson (Bill Withers), der Keyboarder James Poyser (Erykah Badu, Al Green) sowie die Gitarristen Marc Ribot (Tom Waits, Elvis Costello) und Smokey Hormel (Johnny Cash, Joe Strummer). Jones tat sich für The Fall auch mit einigen bemerkenswerten Songwritern zusammen, darunter Ryan Adams und Will Sheff von Okkervil River sowie ihr langjähriger Co-Autor Jesse Harris.

„Ich suchte nach einem Partner für das Album, denn ich wusste, wenn nicht jemand eine neue Perspektive einbringt, werde ich keinen anderen Sound hinbekommen“, sagt sie. „Ich suchte ein Weilchen herum, dann nahm ich mir eines meiner Lieblingsalben vor, Mule Variations von Tom Waits, um zu sehen, wer da als Toningenieur beteiligt gewesen war, und da fiel mir Jacquires Name auf. Natürlich werde ich nie wie Tom Waits klingen, aber das Album hat gewisse Elemente, die ich mir auch wünschte - diese feine Balance zwischen Schönheit und Rauheit, und dass alles so natürlich klingt.“

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 08:16 auf https://www.salzburg24.at/archiv/norah-jones-neue-frisur-neues-video-59628478

Kommentare

Mehr zum Thema